Wiedervereinigung von Compiz und Beryl

Wie heise open berichtet, haben die 3D-Desktop Projekte Compiz und Bery ihre Wiedervereinigung beschlossen.

Nach Aussage der Verantwortlichen, sollen die Foren und Mailinglisten zusammengefÌhrt werden und bis zum Abschluss der ZusammenfÌhrung co existieren. Die beiden Projektseiten sollen solange parallel online bleiben, bis eine neue PrÀsenz fÌr das Projekt aufgebaut ist.

Veröffentlicht am

Von Heiko

Gründer, Admin und Hauptautor von Fedora-Blog.de. Benutzt Fedora seit Core 4, hat nach Core 6 aber bis zum Release von Fedora 12 einen Abstecher zu CentOS gemacht, ist inzwischen aber wieder zu Fedora zurückgekehrt und plant auch nicht, daran in naher Zukunft etwas zu ändern.