Fehlende Sprachpakete im Firefox

Allem Anschein nach fehlen im aktuellen Firefox-Paket die Sprachpakete, welche für die Lokalisierung von Firefox notwendig sind. Wer also momentan mit einem neuen Profil seinen Firefox nutzen will, muss entweder warten, bis der Bug gefixt ist, mit einer englischen Oberfläche vorlieb nehmen oder das deutsche Sprachpaket aus Mozillas Addons-Repository installieren.

Von Heiko

Gründer, Admin und Hauptautor von Fedora-Blog.de. Benutzt Fedora seit Core 4, hat nach Core 6 aber bis zum Release von Fedora 12 einen Abstecher zu CentOS gemacht, ist inzwischen aber wieder zu Fedora zurückgekehrt und plant auch nicht, daran in naher Zukunft etwas zu ändern.

Ein Kommentar

  1. Danke für den Tipp,
    dachte schon ich hätte einen Fehler gemacht, dass das Sprachpaket nicht richtig installiert wurde.

Kommentare sind geschlossen.